Zionsgemeinde

Pfarrbezirke Bethel, Eckardtsheim und Schillingshofsiedlung

 
Spenden
Suchen

Per Pedes

Jugendliche (ab 14 Jahren) und Erwachsene begleiten in dem Projekt "Per Pedes" Menschen aus den stationären Wohneinrichtungen in den Pfarrbezirken Bethel, Eckardtsheim und Schillingshof zu den Gottesdiensten der Zionsgemeinde.

"Per Pedes" - bedeutet auch: "Gemeinsam gehen wir zum Gottesdienst unserer Kirchengemeinde!"

Durch dieses Engagement wird vielen Menschen religiöses Leben ermöglicht. Für sie wird erlebbar, Teil der Kirchengemeinde zu sein.

Weitere hilfreiche Menschen sind herzlich willkommen!

 

Informationen und Rückfragen:

 

Für den Pfarrbezirk Eckardtsheim und Schillingshofsiedlung:

Pastorin Gitte Höppner, Leiterin Seelsorge-Dienst, Bethel.regional Tel.: 05207/955117

 

Für den Pfarrbezirk Bethel:

Diakonin Doris von Haebler, Seelsorge-Dienst, Bethel.regional Tel.: 0521/1445712

Diakon Carsten Vogt, Jugendhaus Gosen, Tel.: 0521/1443773


"Per Pedes!"- das heißt "zu Fuß!"


© 2018 Zionsgemeinde Bethel