Zionsgemeinde

Pfarrbezirke Bethel, Eckardtsheim und Schillingshofsiedlung

 
Spenden
Suchen

Nazarethkreis in Eckardtsheim

Historie
Der Anfang des heutigen Nazarethkreises geht zurück auf die Gründungszeit der späteren Anstalt Eckardtsheim. Damals (1882) gründete Friedrich von Bodelschwingh in der Senne das Gut Wilhelmsdorf als erste deutsche Arbeiterkolonie. Weitere diakonische Einrichtungen für Epilepsiekranke und geistig Behinderte folgten. Den Dienst in den Häusern verrichteten Diakone der Bruderschaft Nazareth aus Bethel. Abende, an denen sich die Brüder (Anrede der Diakone) der verschiedenen Häuser trafen, waren die Brüderabende. Die persönliche Begegnung, geistliche und dienstliche Themen prägten diese Zusammenkünfte. Neben den Diakonen waren auch für die „sogenannten” freien Mitarbeiter die Brüderabende verbindlich. In der Folgezeit wurden auch die Frauen der Diakone hierzu eingeladen.

Eine Vielzahl von Veränderungen in den letzten Jahrzehnten in der Bruderschaft Nazareth, z. B. dass es jetzt auch Diakoninnen gab, führten dazu, dass aus der Bruderschaft die Diakonische Gemeinschaft Nazareth wurde. So wurde im Nazarethkreis Eckardtsheim aus dem Brüderabend der Nazarethabend.

Zielgruppe
Der Nazarethkreis ist nach wie vor eine Zusammenkunft der Mitglieder und deren Partner der Diakonischen Gemeinschaft Nazareth (jedoch nicht mehr mit dienstlichen Hintergrund). Darüber hinaus sind alle Personen herzlich willkommen, die an der Gemeinschaft und deren Angeboten interessiert sind.

Unsere Termine für 2018:

26.01.2018  Bibelarbeit zur Jahreslosung 2018 mit Sr. I. Hufnagel
                 Beginn: 15.00 Uhr
23.02.2018  Diakonie und ihr Profil in heutiger Zeit mit Pastor J. Schildmann
                 Beginn: 15.00 Uhr
16.03.2018  Leben und Wirken der Gebrüder Grimm mit Herrn H. Stippich
                 Beginn: 15.00 Uhr
27.04.2018  Betheljahr international in Eckardtsheim mit Sr. K. Steinbrück
16.06.2018  Ausflug zum Koptisch Orthodoxen Kloster in Höxter
                 Start um 12.30 Uhr ab Tamar (Werkhofstraße)
24.08.2018  Haus Ararat - Eine wechselvolle Geschichte geht zu Ende
                 mit Frau B. Bitter
12.10.2018  Makuladegeneration und Grauer Star
                 mit Dr. V. Hoene (Facharzt für Augenheilkunde)
24.11.2018  Nazarethnachmittag mit Diakon J. Hood
                  Beginn 15.00 Uhr mit anschließenden Abendmahl
27.12.2018  Singen an der Krippe
                  Beginn 15.00 Uhr in der Eckardtskirche

Wenn nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen um 19.30 Uhr im kleinen Thekoasaal (Paracelsusweg 1) satt.


Kontakt

Bernd Richter

Bernd Richter
Telefon: 0521 98877580
E-Mail: diakon-b.richter[at]gmx.de

Manfred Steingräber

Manfred Steingräber
Telefon: 05205 70897
E-Mail: manfred.steingraeber[at]web.de


© 2017 Zionsgemeinde Bethel