Zionsgemeinde

Pfarrbezirke Bethel, Eckardtsheim und Schillingshofsiedlung

 
Spenden
Suchen
Konfirmandengruppe Eckardtsheim

Konfirmandenarbeit

Eckardtsheim/Schillingshofsiedlung

 

„Lehren ist die Kunst, entdecken zu helfen”

Vom ersten Treffen in der Konfirmandengruppe bis zur Konfirmation sind die Jugendlichen in unserer Gemeinde 1½ Jahre gemeinsam auf dem Weg:
Nach den Sommerferien, zumeist mit Beginn des 7. Schuljahrs, geht es los: Zunächst wöchentlich dienstags lernen wir uns und die Gemeinde kennen. Dazu gehört auch der regelmäßige Gottesdienstbesuch, zweimal im Monat, während der gesamten Konfirmandenzeit.

In einer zweiten Phase nach den ersten Weihnachtsferien bis zum Sommer finden die Konfirmandentreffen dann einmal monatlich am Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr statt.

Die kurz nach den Sommerferien folgende gemeinsame Freizeit mit den KonfirmandInnen aus dem Pfarrbezirk Bethel im Freizeitzentrum Wemlinghausen ist einer der Höhepunkte auf dem Weg zur Konfirmation.

In der letzten Phase finden die Treffen dann wieder wöchentlich am Dienstag statt. Am Sonntag Kantate, Ende April/Anfang Mai, feiern wir dann die Konfirmation!

Inhalte des Glaubens entdecken, verstehen und im Miteinander erfahren, eigene Fragen stellen, gemeinsam Antworten suchen, sich eine eigene Meinung über Gott und die Welt bilden und sie vertreten – und das möglichst kreativ und praktisch, darum geht’s! Nicht allein über den Glauben reden, auch etwas ausprobieren und neue Erfahrungen machen! Dazu laden wir euch herzlich ein!


© 2017 Zionsgemeinde Bethel