Zionsgemeinde

Pfarrbezirke Bethel, Eckardtsheim und Schillingshofsiedlung

 
Spenden
Suchen
  • Lukaskirche
  • Eckardtskirche

Pfarrbezirk Eckardtsheim/Schillingshofsiedlung

Der Pfarrbezirk Eckardtsheim/Schillingshofsiedlung bildet den südlichsten Punkt des Kirchenkreises Bielefeld. Gegründet von Friedrich von Bodelschwingh entstand seit 1862 rund um den Hof Wilhelmsdorf (zur damaligen Zeit die erste deutsche Arbeiterkolonie) die Teilanstalt Eckardtsheim. Aus dieser entwickelte sich die Ortschaft Eckardtsheim im Stadtbezirk Sennestadt, in der heute rund 2000 Menschen in Privathäusern und Einrichtungen der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel leben.

Die zum Stadtbezirk Senne gehörende Schillingshofsiedlung entwickelte sich aus dem Schillingshof und durch den Zuzug pensionierter Mitarbeitender der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Hier leben heute rund 650 Menschen.

Im Pfarrbezirk Eckardtsheim/Schillingshofsiedlung nehmen Menschen mit und ohne Behinderung aktiv am Gemeindeleben teil. Inklusiver Gemeindeaufbau ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Dazu finden in unserer Gemeinde Kinder und Jugendliche viel Raum und Begleitung. Ein reiches musikalisches Angebot bringt die Gemeinde zum Klingen.

Eine Besonderheit ist das große ehrenamtliche Engagement, mit dem Menschen das Leben vor Ort gestalten und sich dabei auch für Hilfsprojekte in fernen Ländern einsetzen.

© 2017 Zionsgemeinde Bethel